Aktuelle Informationen

face & body 1/2018 

Die Umsetzung des Patientenwunsches nach Straffung und gleichzeitiger Vergrößerung der Brust stellt den Operateur vor eine Herausforderung. Eine Alternative zu klassischen, mit großen Narben einhergehenden Operationsmethoden bietet ein neuartiges Implantat mit zwei unterschiedlichen Gelkomponenten und eigens entwickelter OP-Technik.

Seine Erfahrungen mit diesem Implantattyp schildert Dr. Gerrit M. Reppenhagen aus Mülheim an der Ruhr.

Zum vollständigen Beitrag

© OEMUS MEDIA AG, face & body 1/2018

 

 

 

 

 

IMPLANTS OF
EXCELLENCE

Die Garantie für
Brustimplantate

Hier werden unsere Produkte eingesetzt!

 

Ärzte und Kliniken

Fachbereich Ärzte

Hauptseite Ärzte

Brustimplantate

Modelle
Weitere Implantate

de-de